PreiseundTermine
Videos

teneriffa start

teneriffa start

5Wandlungsphasen

teneriffa start

thailand start

Kraftpflanzen

kopf-start

Christiane Breitkreuz: Hart aber gefüllt mit Geschenken und Wundern

Wenn du nicht mehr weiter weißt oder am Ende bist oder spürst, da muss noch mehr sein oder ahnst, da stimmt etwas nicht oder dich tiefer erfahren möchtest … dann bist du möglicher Weise in Evelins Auszeit genau richtig:

Ich bin gerade in Nacharbeit einer sehr intensiven und zutiefst berührenden Zeit im Anagagebirge, einem unglaublich kraftvollen, magischen Ort auf Teneriffa.

Die Wanderungen in den lebendigen, märchenhaften Bergen mit Blick auf das wilde, blaue Meer, durch mystische Zauberwälder und zu beeindruckenden Kraftplätzen haben mir einen tiefen Blick in meine eigene innere Natur erlaubt.

Evelins punktgenauen Impulse und ihr Feingefühl für das, was wahrhaftig ist, ermöglichten es mir, meinem inneren Wesen immer näher zu kommen und zwischen Zweifel und Aha den eigenen Kern zu finden.

Es war eine Freude , mich wieder oder neu entdecken zu dürfen und endlich klar zu haben, wofür ich hier bin.

So bin ich sehr kraftvoll zurück gekehrt, bereit, mein Potenzial endlich ganz zu leben - im Vertrauen darauf, dass die äußere Form sich dafür in mir zeigt.

Ich freue mich darauf, fern von alten Angstspiralen, meinen inneren Kompass immer besser zu verstehen und die Chance auf ein authentisches, selbstbestimmtes und sinnerfülltes Leben Realität werden zu lassen. Mich trauen, meine Klänge und Farben der Liebe ganz selbstverständlich in die Welt zu senden – das ist mir wirklich wichtig, auch wenn Widerstände mich davon abhalten wollen.

Und ja – die Arbeit mit Evelin hat mich an und auch über meine Grenzen gebracht, wie gut. Ich empfinde ihre Begleitung als sehr klar und ausnahmslos ehrlich, immer wieder liebevoll aufmunternd, auch fordernd, zuweilen kompromisslos und streng aber immer getragen von Liebe und Herzensgüte. So bekommt jeder genau das, was für den Prozess gerade wichtig ist – auch ein herzerfrischendes Lachen oder Momente zutiefst berührender Herzensbegegnung.

Als sehr unterstützend empfand ich die Dynamik in unserer Gruppe und die klare Tagesstruktur, umrahmt vom Chanten und Joga am Morgen und den sehr liebevoll bereiteten Köstlichkeiten einer zaubernden Köchin – Evelin.

Die Ernährungstipps helfen mir, geschwächte Teile in mir zu stärken und mich zu zentrieren, anstatt Energie durchs Essen zu verlieren.

Die Auszeit war ziemlich hart für mich aber gefüllt mit Geschenken und Wundern, die mich begleiten beim Werden und Vergehen und Werden und... :-)

Von Herzen Dank an dich, liebe Evelin.                                                                                                       ... und danke all denen, die mit mir waren.

Christiane


24.05.2016
C.H.: Liebe hat viele Facetten

Liebe hat viele Facetten. In dieser Auszeit mich z.B. zu fühlen, wie durch die Waschmaschine geschleudert werden, ist eine davon. Verbrauchtes durfte gehen, Belebung geschah, dank Yoga und Bewegung, dank Evelin, die mit klarem Geist, kraftvoll und sonnig humorvoller Art, bewusstseinserweiternd durch diese intensive Zeit geleitet hat. Der innere Raum klärte sich. Auf der wunderbaren Insel der Grenzen, die eigenen Grenzen spüren und erweitern dürfen, wie auch das wild klopfende Herz sanft zu beruhigen, oben angekommen nach dem anstrengenden Aufstieg die Weite und Kraft des Ausblicks zu erfahren. Dankbarkeit gegenüber dem Körper, der so viel fühlen darf- wieder- und gegenüber der innigen Beziehung zu sich selber, die sich entfalten durfte. Wo ich vorher mich am Ende meiner Kraft gefühlt hatte, ist jetzt eine neue Ausrichtung da. Ich habe auch ein Vorhaben, das in dem Prozess des Findens der Polarität in der Mitte des Kreises deutlich geworden ist. Die Arbeit, dies zu verwirklichen ist das nächste Abenteuer, work in process, mit Fokus auf wdww. Ich freue mich darauf!


30.01.2016
E.K.: Eine Reise zurück zu mir

Ausgebrannt und leer irrte ich umher mit Fragen nach dem Sinn des Lebens und meines Seins. Eine erfolgreiche Selbständigkeit hatte ich aufgegeben und " bastelte" an einer beruflichen Neuorientierung. Tief in mir gab es jedoch " etwas" , was mich noch ausbremste.

In dieser Situation las ich von Evelin und dem Prozess des " Was Dir wirklich wichtig ist". Ja, genau, dies war die Frage, welche mich umtrieb.
So reiste ich kurzentschlossen nach Thailand, ohne Erwartungen, lediglich mit der Bereitschaft mich ganz und gar einzulassen.
In diesen zwei Wochen in üppiger, ungeschönter Natur habe ich mich verändert, meine Wahrnehmung und mein Blick auf die Dinge änderten sich grundlegend. Ich habe Klarheit gewonnen über meinem wahren Wesenskern und dem, was mir wirklich wichtig ist.
Der Weg hin zu diesen Erkenntnissen ist ein hartes Stück Arbeit. Schonungsloses Konfrontieren mit all den Ängsten, den Schatten und bisherigen Glaubenssätzen.
Neben den klärenden und hilfreichen Seminar- und Einzelsitzungen, habe ich dabei sehr unterstützend die morgendlichen Yogaeinheiten, die Ernährung - Danke, Evelin, für Deine " typgerechte" Kochkunst - , die körperlich fordernden Exkursionen zu den wundervollen Kraftorten der Insel, und den Raum für Stille empfunden.
Dir, liebe Evelin, gilt mein aufrichtiger Dank. Deine Sprache des Herzens, Deine Wertschätzung jedem gegenüber, Deine Präsenz und Dein bedingungsloses in den Dienst stellen, haben erst diese Veränderungen in mir möglich gemacht und werden auf meiner weiteren Lebensreise orientierend und wegweisend sein.
Danke aus tiefstem Herzen,
Edith


25.01.2016
 
Powered by Phoca Guestbook

Copyright © 2010 Seminar & Reisen.
All Rights Reserved.