PreiseundTermine

Kraftorte

teneriffa start

5Wandlungsphasen

Kraftpflanzen

kopf-start

Als „Kraftpflanzen“ bezeichnen wir Pflanzen oder Bäume mit einer fühlbaren starken Ausstrahlung , die auf unseren Körper und unsere Seele positiv wirken können, sie können uns helfen wieder mehr ins Gleichgewicht zu kommen oder unterstützen den Weg der Wandlung bei Entscheidungsprozessen. Ihrem Lebensort ist meist sehr hoch und...

kann physikalisch gemessen werden (s.a. "Kraftorte").
Wir fühlen uns  in der Nähe dieser Pflanzen gestärkt in unserer Kraft , erfrischt und voller Freude, die Pflanzen sind  oft durch die intensive Sonnenstrahlung und durch die  fruchtbare mineralienreiche Erde in ihrem Wachstum geprägt und haben einen aromatischen Duft entwickelt.

Auf der Sonneninsel Teneriffa finden Naturfreunde eine ausgesprochen große Vielfalt an kraftvollen Pflanzen und Bäumen .
Die besondere Lage der kanarischen Inseln ermöglichen eine subtropische und tropische Vegetation , viele kraftvolle Pflanzen haben hier ihren  endemischen Lebensraum, sie sind nur hier beheimatet und prägen die vielen Landschaftszonen von Teneriffa.

Viele bekannte Duftpflanzen sind hier auf den Wanderungen zu finden.

An den Küsten beginnend finden wir saftreiche Pflanzen wie die ALOE (bringt Erholung und die Erlaubnis für Pause) und die AGAVE (Stärkung der inneren kreativen Kraft aus der Tiefe), aber auch den duftenden MEERFENCHEL (schenkt Zufriedenheit und sanftes Atmen), die Kaktusfeige und den Rizinusbaum.

An den trockenen Hängen herrscht Steppenklima, hier wachsen besonders die Wolfsmilchgewächse und der kanarischer WERMUT (stärkt die Lebenskraft), CISTROSEN (gibt Schutz und Heilung), SALBEI  (bringt Innenwelt  und äußere Erlebnisse in eine neue Ordnung) und in den Felsen die  Dickblattgewächse z.B. die sehr alten Pflanzen AEONIEN (Selbstentdeckung).

Im feuchten Gebirge von 500 – 1600m finden wir den einzigartigen LORBEERwald (bringt eine klare Vision und Ausrichtung) mit endemischen Flechten, Moosen, Sarsaparilla und der BAUMHEIDE (fördert unabhängiges Glück und Selbstfürsorge) , die in Nebelschichten bezaubernde Landschaftsbilder bilden. Die kanarische KIEFER ( fördert  Lebensmut und Selbstwert) und ihre Pflanzen prägt die Insel auf 1000-2000 m.

Im Hochgebirge und auf dem Weg zum Teide finden wir Ginster, Teide-Natternkopf  und die besondere Pflanze TACHINASTE (schenkt die Kraft zu handeln, um den Durchbruch zu erreichen).

Ein Beitrag von
Gisela-Avena Sticker (Heilpraktikerin ),2010 Berlin

 

Mit der Arbeit von Evelin Rosenfeld verbunden ist das "Sonnenprojekt": An den Orten, zu denen die Auszeiten mit www.seminar-und-reisen.de auch füren, initiierte sie Projekte, in denen Jugendliche die Medizinpflanzen ihrer Vorfahren anbauen. Auf diese Weise entstehen ganzheitliche Lebens- und Arbeitsgemeinschaften in strukturschwachen Gebieten. Die Ernte dieser Projekte, in denen auch schamanisches Wissen der jeweils örtlichen TRadition vermittelt wird, verkaufen die Projekte unter dem Label www.wild-natural-spirit.org .

Copyright © 2010 Seminar & Reisen.
All Rights Reserved.